Solar
01.06.2023

Kann jemand verlangen, dass ich mein Balkonkraftwerk vertikal anstatt mit Neigungswinkel aufbaue?

Hallo, ich habe vor einigen Monaten ein 600 Watt Balkonkraftwerk installieren lassen auf meinem Balkon mit einem Neigungswinkel von 34 Grad. Jetzt verlangt der Eigentümer, der unter mir wohnt, dass ich die Solarplatten vertikal anbaue, dass ist aber nicht so energieeffizient. Kann er das verlangen ?

Danke im Voraus für ein Feedback.

3 Kommentare
2023-06-06T13:43:41Z
Dienstag, 06.06.2023 um 15:43 Uhr
Hallo Kerstin, ich glaube nicht, dass er das darf. Beeinträchtigt ihn Dein Balkonkraftwerk in irgendeiner Weise?
2023-07-08T12:48:09Z
Samstag, 08.07.2023 um 14:48 Uhr
Hallo Juta,
Ich schließe mich der Vorgängerin an. Es gibt natürlich Ausnahmen wenn Du nicht der Eigentümer bist gibt der Vermieter oder die Eigentümergemeinschaft das ok.
2023-08-19T05:28:37Z
Samstag, 19.08.2023 um 07:28 Uhr
Ein angestelltes PV-Modul kann den Zugang der Feuerwehr (Anlegen der Rettungsleiter, Zugang zum Balkon von außen, Rettung von Personen), erschweren oder unmöglich machen. Daher die Module besser vertikal anbringen, auch wenn das ein paar % Leistung kostet. Sicherheit sollte Vorrang haben.
Beitrag kommentieren
Beitrag kommentieren
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.

😄
Ähnliche Community-Fragen