Solar
06.02.2024

Betrieb eines Balkonkraftwerks

Guten Tag, 

ich hätte da ein paar Fragen zum betreiben eines Balkonkraftwerks von ca. 350-400 Watt.

Die Anlage soll auf einem Dauerstellplatz auf dem Campingplatz installiert werden.

Die Campingplatzanlage besitzt eine PV-Anlage und somit einen zwei Richtung Zähler.


Wir haben dort einen Platz gemietet und würden dort gern die Anlage aufbauen.

Dies würden auch gerne 3-4 andere Camper gerne machen.

Um die Plätze mit Strom abzurechnen (Abrechnung mit dem Pächter) hat jeder Platz einen alten Ferrari Zähler.

 

Die Frage die sich uns stellt, ist das zulässig und muss man dann die Anlage auch anmelden ?


Mit freundlichen Grüssen

Schwerdtfeger

Beitrag kommentieren
Beitrag kommentieren
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.

😄
Ähnliche Community-Fragen