E-Mobilität
22.01.2024

Elektrisch mobil bei starken Wind - ergeben sich Unterschiede? Wie viel Energie geht verloren?

Heute sturmt es sehr bei uns...
3 Kommentare
2024-01-24T09:49:09Z
Mittwoch, 24.01.2024 um 10:49 Uhr
Hi Lucas,

ich konnte bisher noch keinen großen Energieverlust bei starkem Wind feststellen.

Was jedoch einen erheblihen unterschied macht, ist Regen. Wenn ich auf Nasser Fahrbahn unterwegs bin, kann es schon sein dass ich 2-3kwh mehr benötige.
Bisher hat mich das jedoch nicht eingeschränkt.

Viele Grüße
Jannis
2024-01-24T14:32:58Z
Mittwoch, 24.01.2024 um 15:32 Uhr

Hallo Jannis, okay, dann scheint Wetter keine so große Rolle zu spielen. Danke! Liebe Grüße, Lucas


Jannis Schalk:
Hi Lucas,

ich konnte bisher noch keinen großen Energieverlust bei starkem Wind feststellen.

Was jedoch einen erheblihen unterschied macht, ist Regen. Wenn ich auf Nasser Fahrbahn unterwegs bin, kann es schon sein dass ich 2-3kwh mehr benötige.
Bisher hat mich das jedoch nicht eingeschränkt.

Viele Grüße
Jannis

2024-02-09T13:40:36Z
Freitag, 09.02.2024 um 14:40 Uhr
Vernachlässigen wir einmal die Rollreibung der Reifen, so wird das Thema am verständlichsten, wenn wir von einem Wind "auf die Nase" ausgehen. Denn es macht keinen Unterschied ob ich mit 100 km/h fahre, oder mit 50 km/h und mit noch einmal 50 km/h Wind von vorne. Der Energiebedarf ist in beiden Fällen der gleiche. Und der bestimmt sich einerseits aus dem Luftwiderstand des Fahrzeugs, als Produkt aus Luftwiderstandsbeiwert und Frontfläche. Und zum anderen aus Einsteins Energie = (Luft-) Masse mal Geschwindigkeit zum Quadrat. Die Summe aus Fahrt- und Windgeschwindigkeit geht mithin quadratisch in die Rechnung ein. Und eine Fahrt mit z. B. 160 km/h hat verglichen mit einer Fahrt mit 80 km/h (bezogen rein auf den Luftwiderstand, Kompressibilität der Luft vernachlässigt) mithin nicht den doppelten sondern den vierfachen (!) Energiebedarf. 

Am besten fährt sich also - wir haben es aus unserer Erfahrung mit dem Radfahren bereits vermutet - mit Rückenwind ;o)

Beitrag kommentieren
Beitrag kommentieren
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.

😄
Ähnliche Community-Fragen