E.ON WärmeManager: Machen Sie Ihre Nachtspeicherheizung intelligenter.

Ab sofort müssen Sie sich keine Gedanken mehr über Ihre Nachtspeicherheizung machen. Denn der E.ON WärmeManager berechnet anhand von Temperaturprognosen intelligent und automatisch den benötigten Heizbedarf für Ihr persönliches Wärmebedürfnis. Dabei berücksichtigt er Ihre Gebäudeeigenschaften, die aktuellen Temperaturprognosen für Ihren Wohnort und Ihre persönlichen Einstellungen.  

Diese Einschätzung und Ihre individuelle Einstellung des Wärmelevels wird kurz vor Ladebeginn automatisch an die Heizungsanlage gesendet. So läuft alles wie von alleine – und das bei fast allen alten und neuen Nachtspeicherheizungen.

E.ON WärmeManager auf unterschiedlichen Devices

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Bequem: Denn der E.ON WärmeManager berechnet anhand von Temperaturprognosen intelligent und automatisch den benötigten Heizbedarf für Ihr persönliches Wärmelevel.

Flexibel: Passen Sie Ihre Heizungsanlage an Ihre Bedürfnisse an – mit hilfreichen Features wie Wärmelevel, Frostschutzfunktion und Wochenplanung.

Effizient: Exaktere Bestimmung des Heizbedarfs durch den intelligenten Einbezug von Temperaturprognosen, Gebäudeeigenschaften und Ihrer Einstellungen.

Ihre Nutzungsvoraussetzungen:

  • Eine Nachtspeicherheizung mit zentraler Steuerung, die sich im Sicherungskasten befindet
  • Ein funktionierender Internetzugang

Mit fast allen alten und neuen Nachtspeicherheizungssystemen kompatibel – egal ob Alt- oder Neubau.

So funktioniert der E.ON WärmeManager

  • Schritt 1:

    Der E.ON WärmeManager wird in Ihrem Sicherungskasten als zentrale Steuerung für Ihre Heizungsanlage montiert.

  • Schritt 2: 

    In wenigen Schritten wird der E.ON WärmeManager vor Ort unter Berücksichtigung der bestehenden Heizungs- und Gebäudeeigenschaften eingerichtet.

  • Schritt 3: 

    Der Installateur erklärt Ihnen die Steuerung des E.ON WärmeManagers und nimmt gemeinsam mit Ihnen die initiale Einstellung vor.

  • Schritt 4: 

    Der E.ON WärmeManager steuert nun automatisch durch das hinterlegte Wärmelevel und unter Einbezug von Temperaturprognosen Ihre Nachtspeicherheizung.

  • Schritt 5:

    Bei Bedarf können Sie den Wärmelevel Ihrer Heizungsanlage im E.ON WärmeManager auch individuell einstellen – bequem und von überall.

Jetzt kostenlos anfragen per Online-Formular oder informieren
unter 0800-2 01 62 01.

Montags bis freitags von 9.00 bis 18.00 Uhr.

In wenigen Schritten zum E.ON WärmeManager.

Gute Gründe für E.ON