kristalline

Das Adjektiv kristallin beschreibt den chemischen Zustand eines Stoffes. Im Zusammenhang mit Solarenergie bezieht sich der Begriff auf das stromerzeugende Material einer Solarzelle.

In kristallinen Stoffen ordnen sich die Atome in einem strukturierten Netz an. Die folgenden Arten von Solarzellen enthalten kristalline Stoffe:

 

Neben den unterschiedlichen kristallinen Solarzellen gibt es die amorphen Siliziumsolarzellen. Hier ordnen sich die Atome des Halbleiters Silizium nicht nach einem strukturierten Prinzip.