DirektErdgas - Unsere Erdgastarife mit Onlineservice

Sie suchen einen günstigen Erdgastarif mit Onlineservice? Dann ist DirektErdgas genau das Richtige für Sie. Über das Serviceportal „Mein E.ON“ können Sie alles online rund um die Uhr erledigen - ganz bequem und einfach.


Tarifmerkmale Direkterdgas:

12 Monate Erstvertragslaufzeit

1 Monat Kündigungsfrist

Ab 4,37 ct/kWh Arbeitspreis brutto

Einfach alles online regeln

Optional mit Öko-Option  

Tarifoptionen des DirektErdgas


DirektErdgas

Unser günstigster Erdgastarif inklusive Preisgarantie: stabile Preise bis 30. September 2018 2.


DirektErdgas 24 mit Preisgarantie 2

Noch mehr Planungssicherheit: Verlängern Sie die Preisgarantie 2.


DirektErdgas öko

Unserer Umwelt zuliebe: CO2-neutrales Erdgas durch Förderung von Klimaschutzprojekten.

1 Das Sky-Jahresabonnement erhalten E.ON-Neukunden als E.ON-Abschlussprämie für den Abschluss eines E.ON DirektStrom 24 Vertrages (ab einem angegebenen Jahresverbrauch von wenigstens 2.500 kWh), eines E.ON DirektErdgas 24 Vertrages (ab einem angegebenen Jahresverbrauch von wenigstens 7.500 kWh), eines E.ON DirektStrom Vertrages (ab einem angegebenen Jahresverbrauch von wenigstens 4.000 kWh), eines E.ON DirektErdgas Vertrages (ab einem angegebenen Jahresverbrauch von wenigstens 12.500 kWh), eines E.ON SolarStrom Vertrages (ab einem angegebenen Jahresverbrauch von wenigstens 4.500 kWh) oder eines E.ON DirektErdgas öko Vertrages (ab einem angegebenen Jahresverbrauch von wenigstens 12.500 kWh) bis zum 01.05.2017 an der angegebenen Verbrauchsstelle. E.ON-Neukunde ist, wer in den letzten sechs Monaten vor Zustandekommen des Vertrags an der angegebenen Verbrauchsstelle nicht von E.ON beliefert wurde.

Inhalt der E.ON-Abschlussprämie: E.ON übernimmt den monatlichen Preis des Sky-Abonnementvertrages in Höhe von 37,49 Euro brutto für die Mindestvertragslaufzeit des Sky-Abonnementvertrages. Darüber hinaus übernimmt E.ON die im Rahmen des Sky-Abonnementvertrages für den Kunden anfallende Logistikpauschale i. H. v. 12,90 Euro brutto, die Aktivierungsgebühr i.H.v. 29 Euro brutto und die einmalige Servicepauschale i. H. v. 49 Euro brutto. E.ON rechnet diese Kosten direkt mit der Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG (Sky) ab. Diese Kosten werden dem Kunden also nicht von Sky in Rechnung gestellt.

Nach Ablauf der 14-tägigen Widerspruchsfrist des E.ON DirektStrom 24, E.ON DirektErdgas 24, E.ON DirektStrom, E.ON DirektErdgas, E.ON SolarStrom oder E.ON DirektErdags öko Vertrages erhält der E.ON-Neukunde eine E-Mail mit einem Aktivierungscode. Auf www.sky.de/eon kann der E.ON-Neukunde dann sein Sky-Jahresabonnement mit dem Code aktivieren. Der E.ON-Neukunde schließt durch diese Aktivierung einen separater Abonnementvertrag mit der Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG (Sky), Medienallee 26, 85774 Unterföhring ab. Aktiviert der E.ON-Neukunden den Code nach Erhalt nicht innerhalb von 30 Tagen, entfällt der Anspruch auf die E.ON-Abschlussprämie.

Vertragsinhalt des Sky-Jahresabonnement: Sky Starter und das Premiumpaket Cinema für 37,49 Euro mtl. mit einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten (Monat der Freischaltung (anteilig) zzgl. 12 Monaten), zzgl. einmaliger Logistikpauschale i. H. v. 12,90 Euro und Aktivierungsgebühr i. H. v. 29 Euro für Neukunden. Sowohl die mtl. Kosten während der Mindestvertragslaufzeit, als auch die einmaligen Kosten übernimmt E.ON. Verlängerung: Wenn das Sky Abonnement nicht fristgerecht 2 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird, verlängert es sich um weitere 12 Monate zu mtl. 37,49 Euro. Receiver: Zu diesem Abonnement stellt Sky einen Sky+ HD-Festplattenreceiver während der gesamten Laufzeit leihweise zur Verfügung. Die einmalige Servicepauschale i. H. v. 49 Euro übernimmt E.ON. Es kommt ein separater Abonnementvertrag mit der Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring zustande. Der Sky Abonnement-Gutschein ist bis 30 Tage nach Erhalt gültig.

© Getty Images/Bongarts/Lennart Preiss

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. Angebot gültig bis 01.05.2017

Stand: März 2017.

2 Ausgenommen sind Änderungen der Energie- und Umsatzsteuer. Ausgenommen sind auch neue Steuern, Abgaben und Umlagen, die auf deutschen oder europäischen Gesetzen, Verordnungen oder Richtlinien beruhen, oder darauf beruhenden Maßnahmen des Netzbetreibers, die eine unmittelbare Veränderung der Kosten für Gewinnung, Bezug oder Transport von Erdgas zur Folge haben.

Quellennachweise der Siegel für E.ON: 
Auszeichnung von Focus Money:
Focus (DE) 41/2016, S. 90-95: Bei einer Servicequalitätsuntersuchung von Deutschland Test erreichte E.ON nach einer Kundenzufriedenheitsumfrage mit 300.000 Verbrauchern in 40 Städten den ersten Platz in der Kategorie Energieversorger.
eKomi: Basierend auf mehr als 10.000 transaktionsbezogenen Bewertungen. Mehr erfahren
Auszeichnung „Webseite des Jahres“: Beliebteste Webseite des Jahres 2016 in der Kategorie öffentliche Versorgungsbetriebe. Hier finden Sie alle Informationen zum Auswahlverfahren und zu den Gewinnern 2016.