Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Diese Website verwendet Cookies, um das Surferlebnis zu verbessern. Mit dem Klick auf „Bestätigen“ willige ich ein, dass die in E. und L. genannten Cookies zu Webanalyse- und Marketingzwecken gesetzt werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen Ablehnen
Strom / Heizstrom
10.11.2018

Neukundenbonus nach Erstvertragslaufzeit in Schlussrechnung (Kündigung) nicht berücksichtigt

Sehr geehrte Damen und Herren,

mir wurde nach mehrmaligem schriftlichen Kontakt die Zahlung des Neukundenbonus' verwehrt.

Auszug Allgemeine Stromlieferbedingungen, Punkt 4 Bonus:
"Wenn Sie einen einmaligen Bonus für den Abschluss des Vertrags erhalten, teilen wir Ihnen die
Höhe vor Abgabe Ihres Angebots mit."
- Erfüllt, Begrüßungsschreiben vom 26.10.2017

"Wir berücksichtigen den Bonus in der ersten Rechnung dieses Vertrags und nicht bereits bei Ihren Abschlagszahlungen."
- Nicht erfüllt, Rechnung vom 01.11.2018. Bonus wurde nicht gezahlt mit der Begründung, dass ich nicht länger als 305 Tage mit Strom beliefert wurde.

Info: Wohnung wurde gekündigt und von Nachmieter übernommen. Umzug in andere Wohnung war nicht möglich aufgrund eines massiven Wasserschadens bevor überhaupt der Einzug stattfinden konnte. Deshalb konnte auch kein Umzug des Stromvertrags stattfinden.
Stromvertrag wurde ordentlich fristgerecht zum Ende der Erstvertragslaufzeit gekündigt, Bestätigung vom 21.10.2018 liegt vor. In der Schlussrechnung sind meine Energiekosten und mein Guthaben für den Zeitraum von 304 Tagen aufgeführt .
In den allgemeinen Stromlieferbedingungen konnte ich jedoch keine Angabe "Mindestdauer" für die Stromlieferung finden, um den Neukundenbonus zu erhalten.

Vielen Dank im Voraus für das nochmalige Prüfen meines Anliegens.

Mit Sicherheit sind derartige "Sonderfälle" für die Community und breite Öffentlichkeit informativ und lesenswert.

Freundliche Grüße

Stefan
1 Kommentar
2018-11-12T08:29:32Z
Montag, 12.11.2018 um 09:29 Uhr
Guten Morgen Stefan,
vielen Dank, dass Sie uns geschrieben und uns alles genau erklärt haben. Wir haben uns wirklich sehr gefreut, dass wir eine Zeit lang beliefern durften und natürlich finden wir es schade, dass wir Sie jetzt nicht mehr mit Strom versorgen dürfen. Aber wir möchten, dass Sie uns vielleicht doch noch in guter Erinnerung behalten. Deshalb haben wir uns überlegt, dass wir Ihnen den vereinbarten Bonus jetzt gutschreiben und überweisen. Und das, obwohl Ihr Vertrag bei uns durch einen anderen Lieferanten schon vor Ablauf Ihrer Vertragslaufzeit gekündigt wurde. Also: Die Überweisung Ihres Bonis geht heute oder morgen raus.

Lieben Dank, dass Sie uns die Chance gegeben haben, das noch für Sie zu klären. Viele liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche.
Kristin
Beitrag kommentieren
Beitrag kommentieren
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.

😄
Ähnliche Community-Fragen