Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Solar
23.01.2017

Bleibt die Einspeisevergütung nach einem Umbau der Photovoltaikanlage gleich?

Wir haben seit ca. 10 Jahren eine PV-Anlage auf einem alten Bestandsgebäude. Dieses soll nun abgerissen werden und die komplette PV-Anlage soll deshalb auf einem anderen Dach montiert werden. Die Leistung bleibt gleich, da wir die komplette Anlage ab- und wieder aufbauen möchten. Bleibt dabei die Einspeisevergütung wie gehabt oder zählt die "Verlegung" der PV-Anlage als neue Anlage und somit auch die aktuelle Einspeisevergütung?
1 Kommentar
2017-01-24T06:28:51Z
Dienstag, 24.01.2017 um 07:28 Uhr

Hallo Frau Bayern,
den Vertrag hinsichtlich der Einspeisung haben Sie mit dem örtlichen Netzbetreiber geschlossen. Daher bitte ich Sie, sich dort nach der Einspeisevergütung zu erkundigen. Vielen Dank und viele Grüße
Kristin

Beitrag kommentieren
Beitrag kommentieren
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.

😄
Letzte Fragen