Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich willige ein, dass die in E und L genannten Cookies zu Webanalyse- und Marketingzwecken gesetzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der   Datenschutzerklärung
Nicht Zustimmen Zustimmen
Smarthome
FAQ

Gibt es auch Außenbeleuchtungen mit integrierten Kameras?

Die zahlreichen Fälle von Haus- und Wohnungseinbrüchen sorgen dafür, dass sich viele Menschen Gedanken über wirksamen Schutz von Haus und Hof machen. Eine Außenlampe mit Kamera beispielsweise ist ideal um ein Objekt unauffällig und trotzdem wirksam zu überwachen. Je nach Hersteller sind die winzigen Kameras in die Bewegungsmelder oder in das Lampengehäuse integriert. Die Überwachungskameras sehen daher auch auf den zweiten Blick wie eine ganz normale Außenlampe aus – so z.B. auch die Bosch Eyes Außenkamera.



Auf folgende Grundausstattung sollten Sie beim Kauf einer Außenlampe mit Kamera besonders achten:


  • intelligente Bewegungssensoren, damit nur relevante Ereignisse aufgezeichnet werden
  • Unterscheidung von Fahrzeugen, Tieren und Menschen
  • weites Sichtfeld – mindestens 90°
  • wasserfeste Kamera


Die meisten Geräte sind problemlos anstelle einer normalen Außenbeleuchtung anschließbar. Zudem gibt es Modelle mit Akku oder Solarmodul. Geräte mit Akku sind zwar praktisch, weil diese überall, ohne Stromkabel angeschlossen werden können. Allerdings sollten Sie bedenken, dass Ihnen die beste Überwachungskamera nichts nützt, wenn der Akku leer ist.




Letzte FAQs