Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich willige ein, dass die in E und L genannten Cookies zu Webanalyse- und Marketingzwecken gesetzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der   Datenschutzerklärung
Nicht Zustimmen Zustimmen
Service
08.02.2017

Wo ist festgelegt das ich netzentgelte für die pv anlage zahlen muss

Wo ist festgelegt das ich netzentgelte für die pv anlage zahlen muss
1 Kommentar
2017-02-08T08:54:21Z
Mittwoch, 08.02.2017 um 09:54 Uhr

Hallo Herr Welle,

vielen Dank für Ihre Frage. Allgemein gilt:

Durch das Energiewirtschaftsgesetz (ENWG) und die Bundesnetzagentur sind die Netzbetreiber aufgefordert, einen diskriminierungsfreien Netzzugang bereitzustellen. Der Netzbetreiber teilt uns als zuständigem Grundversorger mit, wenn eine Photovoltaikanlage mit einem Zweirichtungszähler in Betrieb genommen wird. Wir beliefern den Kunden dann mit der benötigten Menge Strom. In dieser Grundversorgung wird ein Grund- und ein Arbeitspreis berechnet. Im Grundpreis sind insbesondere die Kosten enthalten, die uns der Netzbetreiber in Rechnung stellt.

Rund um das Thema Netzengelte ist Ihr zuständiger Netzbetreiber der passende Ansprechpartner für Sie. Wer Ihr Netzbetreiber ist, sehen Sie unter folgendem Link nach Eingabe Ihrer Postleitzahl: http://bit.ly/1Fn92LL

Viele Grüße
Janina

Beitrag kommentieren
Beitrag kommentieren
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.

😄
Letzte Fragen