Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich willige ein, dass die in E und L genannten Cookies zu Webanalyse- und Marketingzwecken gesetzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der   Datenschutzerklärung
Nicht Zustimmen Zustimmen
Service
18.10.2016

Sonderkündigungsrecht bei Umzug ins Eigenheim

Hallo
Wir ziehen im Januar in unser Haus.
Mietvertrag wird zum 31.01.17 gekündigt.
Wir übernehmen den Gas und Stromanbieter vom Vorbesitzer.
Unsere Verträge laufen noch bis 31.08.17.
Haben wir ein Sonderkündigungsrecht?
Wenn ja wann müssen wir spätestens kündigen?
Mfg
Isabelle Gatzka
1 Kommentar
2016-10-19T07:16:49Z
Mittwoch, 19.10.2016 um 09:16 Uhr

Hallo Frau Gatzka,
bei einem Umzug können Sie den Vertrag mit einer Frist von 2 Wochen vor Auszug kündigen. Das heißt, wenn Sie zum 31. Januar 2017 ausziehen, muss die Kündigung spätestens am 15. Januar 2017 bei uns eingegangen sein. Wenn Sie uns Ihre Vertragskontonummer mitteilen, legen wir gern jetzt schon eine Abmeldung zum 31. Januar 2016 an. Dann brauchen Sie keine Angst haben, dies in dem Umzugsstress zu vergessen.
Viele Grüße
Jasmin

Beitrag kommentieren
Beitrag kommentieren
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.

😄
Letzte Fragen