01.04.2018

"Mein E.ON" Login-Problem

Seit Tagen kann ich mich nicht mehr über den Browser in "Mein E.ON" einloggen. Es kommt ständig die Fehlermeldung "Ihre E-Mail oder Ihr Passwort ist falsch. Bitte versuchen Sie es erneut.".
Über die E.ON-App kann ich mich mit den gleichen Login-Daten jedoch erfolgreich einloggen. Auch ein neu übermitteltes Passwort via Mail wird mit der Fehlermeldung abgelehnt.
53 Kommentare
2020-03-23T16:28:05Z
Montag, 23.03.2020 um 17:28 Uhr
Hallo,
sie wollen es wohl nicht verstehen. Es ist nicht nur ein wenig nervig mal wieder eine Mail zu schreiben, es ist absolut katastrophal. Man bekommt ja einfach keine Antwort oder eine Reaktion. Es interessiert doch einen sch....
Nur Entschuldigungen und Vertröstungen bekommt man hier und sonst nichts. Im Moment enttäuscht... wenn ich das schon höre! Wissen sie wie lange das Ganze schon geht? Seit Monaten bin ich enttäuscht!!!!

Ich schicke gleich noch eine Mail (die vierte!) mit meinen Daten um wieder nichts zu hören. Es ist sowas von unfassbar was hier läuft!!!!!!!!!!
Sparen sie sich die blöden Entschuldigungen und sorgen sie dafür das es endlich wieder funktioniert.

Man man was für ein Laden!!!
2020-03-23T20:11:44Z
Montag, 23.03.2020 um 21:11 Uhr
Sonja:

Hallo zusammen,

und das Wichtigste direkt zuerst. Es tut mir (und uns) sehr leid, dass Sie im Moment so enttäuscht von uns sind. So wie Sie schildern, soll das Ganze wirklich nicht laufen. Bitte entschuldigen Sie.

Ich gebe zu, dass es bestimmt ein wenig "nervig" sein kann, wenn ich Sie alle noch einmal kurz um Ihre Daten per E-Mail an unser Postfach frag@eon.com bitte.

Allerdings können wir uns nur so für Sie um alles Weitere kümmern. Deshalb meine Bitte: Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Vertragskontonummer (oder alternativ Ihre Adresse und/oder Zählernummer) an frag@eon.com und wir kommen direkt auf jeden Einzelnen zu.

Vielen Dank und liebe Grüße

Sonja



Vielleicht können alle einmal schreiben ob sich Eon gemeldet hat. Laut oben stehender Nachricht kommt Eon auf jeden einzelnen zu.....

Naja wer es glaubt! Und falls doch mit Versprechungen und Hinhaltetaktik....
2020-03-25T17:54:24Z
Mittwoch, 25.03.2020 um 18:54 Uhr
Hallo zusammen,

Ich habe heute eine Nachricht von Eon bekommen. Sehr schnell diesmal!

In der Mail war ein Passwort geschütztes PDF Dokument. Muss ja wichtig sein der Inhalt🤔 und was soll ich sagen... Endlich wurde es verstanden und endlich eine Lösung gefunden🤪. Oh man soviel Kompetenz und soviel Lösungen und Neues in einem so wichtigen Passwort geschütztem Dokument. Ich stelle angefügt mal den Inhalt hier ein und somit weiß jetzt jeder wie er das Problem behebt und woran es liegt. Und es kann sich nur um wenige Tage handeln bis alles funktioniert. Lest bitte selber:

Guten Tag Herr Wagner,
vielen Dank für den Kontakt in unserer Community und super, dass Sie uns das Ganze hier noch einmal per E-Mail weitergeleitet haben.
Es tut mir leid, dass Sie schon seit längerem nicht auf Ihr Serviceportal zugreifen können, und das Sie so unzufrieden mit unserem Kundenservice sind, bitte entschuldigen Sie. Ich möchte Ihnen das Ganze gern ein wenig näher erläutern: Wir arbeiten dauerhaft daran, unsere Prozesse für unsere Kunden zu optimieren. Wir haben verschiedene Prozesse für unser Serviceportal angepasst, in dem wir insgesamt auf eine neue Plattform umgezogen sind. Leider ist es dabei teilweise zu technischen Problemen gekommen, die unsere Experten aus dem Fachbereich aktuell bereits bereinigen.
Ich selbst habe leider keine Möglichkeit, das Ganze technisch zu korrigieren, aber ich möchte Sie natürlich trotzdem sehr gern unterstützen. Deshalb stehe ich in direktem Kontakt mit den Experten und bleibe hier für Sie am Ball, bis der Fehler behoben ist und Sie wieder all Ihre Daten online in „Mein E.ON“ sehen und bearbeiten können.
Bitte haben Sie noch ein ganz klein wenig Geduld – sobald ich hier eine Rückmeldung erhalte, melde ich mich gleich wieder per E-Mail bei Ihnen zurück.
Freundliche Grüße
Ihre E.ON Heizstrom Nord GmbH

Leute ist das nicht Grandios? Jetzt weiß ich auch warum ich eine Mail schreiben sollte. So Umfangreich und Detailliert hätte man das hier im Block nicht schreiben können.

Vielen Dank Eon ich bin sooooo Dankbar das nun endlich zeitnah alles funktionieren wird.

( Nur für die Leute von Eon, derText ist ein ganz klein wenig eronisch gemeint.)

Mir fehlen die Worte....
2020-04-06T19:06:10Z
Montag, 06.04.2020 um 21:06 Uhr
Hallo zusammen,
So mal ein Update...
Ich muss dringend berichten was nach der letzte Mail und angekündigtem Handeln so alles passiert ist. Ich hatte am 25.03.20 nochmal per Mail nachgefragt, ob man seine Kunden eigentlich für völlig dämlich hält. Naja was soll ich sagen, es ist bisher noch immer nichts passiert rein gar nichts. Auch hier im Blog wie man sieht schreibt keiner mehr was. Naja was auch, keiner arbeitet daran den blöden aber gut zahlenden Kunden zu helfen. Stattdessen lieber schweigen und warten bis der blöde Kunde endlich aufhört zu nerven.

Gute Taktik!
2020-04-08T11:47:36Z
Mittwoch, 08.04.2020 um 13:47 Uhr
Also mir wurde bereits geholfen... Es hat lange gedauert (3Monate) und ich finde es immernoch unverschämt aber mein Passwort wurde vor ca 2 Wochen zurückgesetzt und ich konnte mich endlich anmelden und meine Rechnung einsehen.

Das kann ich von mir berichten... Ich denke es war eben ein enormer Fehler und nun wird alles nach und nach abgearbeitet. In der jetzigen Lage wohl noch langsamer als gewollt aber das hat eon sich nicht ausgesucht. Meine erste Mail direkt an eon ging im Januar raus und vor knapp 14 Tagen kam dann die Hilfe.

LG
2020-04-08T12:07:15Z
Mittwoch, 08.04.2020 um 14:07 Uhr
Ja,ich muss zugeben,als ich mich bei ,,frag eon" angemeldet habe, haben Sie sich gekümmert und ein oder zwei Tage, kam dann endlich die Mail, das ich mein Passwort ändern konnte. Jetzt funktioniert es wieder.
Aber 2018 hatte ich schon mal ein ähnliches Problem.
Naja, jetzt ist wieder gut.
Ende
2020-09-01T09:21:49Z
Dienstag, 01.09.2020 um 11:21 Uhr
Und es geht schon wieder nicht...
2020-10-08T15:29:30Z
Donnerstag, 08.10.2020 um 17:29 Uhr
Ich kann Herrn Wagner bestens verstehen. Bei mir funktioniert mein Zugang seit Oktober 2019 nicht mehr. Nach etlichen Telefonaten, und mittlerweile bestimmt schon stunden in der Warteschleife, nach etlichen E-Mails und beschwerden an diverse Mitarbeiter immer noch kein Erfolg... Immer dieselbe Aussage, dass es momentan Probleme gebe, es aber in xx Wochen wieder funktioniert. Leider bis heute kein Zugang. Meine letzte Abschlussrechnung musste ich schon fast einklagen. Sollte im März 2020 kommen, nach ewigen anrufen und beschweren kam diese endlich am 18. Juni 2020. Einfach nur unprofessionel was dort passiert..
2020-10-08T16:18:59Z
Donnerstag, 08.10.2020 um 18:18 Uhr
Marc Wagner:
Hallo zusammen,
So mal ein Update...
Ich muss dringend berichten was nach der letzte Mail und angekündigtem Handeln so alles passiert ist. Ich hatte am 25.03.20 nochmal per Mail nachgefragt, ob man seine Kunden eigentlich für völlig dämlich hält. Naja was soll ich sagen, es ist bisher noch immer nichts passiert rein gar nichts. Auch hier im Blog wie man sieht schreibt keiner mehr was. Naja was auch, keiner arbeitet daran den blöden aber gut zahlenden Kunden zu helfen. Stattdessen lieber schweigen und warten bis der blöde Kunde endlich aufhört zu nerven.

Gute Taktik!
2020-10-25T18:42:53Z
Sonntag, 25.10.2020 um 19:42 Uhr
Ich habe die Nase voll...keine Rechnung...keine Hilfe per unzähliger Telefonate...man kann sich einfach nicht mehr einloggen, um seine rechnung einzusehen. auch kommt keine angeforderte rechnung per post...hat wohl alles mit diesem komischen innoguli zu tun...wer weiß, was das ist, und wo es herkommt??? usa?russland??? oder emirate? DAS IST NICHT DAS EON; WAS ICH GEWOHNT BIN; UND WARUM ICH DENEN DIE TREUE GEHALTEN HABE UND TSCHÜS
Beitrag kommentieren
Beitrag kommentieren
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.

😄
Ähnliche Community-Fragen