Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Diese Website verwendet Cookies, um das Surferlebnis zu verbessern. Mit dem Klick auf „Bestätigen“ willige ich ein, dass die in E. und L. genannten Cookies zu Webanalyse- und Marketingzwecken gesetzt werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen Ablehnen
Service
Marek
10.06.2017

EON Kunde und zusätzliche Ablesekarte von Bayernwerk?

Hallo,
ich bin EON Kunde und dementsprechen auch online bei EON angemeldet und übertrage somit meine Zählerstände direkt an EON. Jetzt habe ich zum Erstenmal eine Ablesekarte von Bayernwerk erhalten, da Bayernwek mein, dass sie den Strom nach Hause bringen egal von welchemLieferanten ich mein Strom beziehe. Zusätzlich kann ich mich bei Bayernwerk auch noch online registrieren um die Zählerstände eintragen zu können. Ist das so Richtig? Bin ich dazu verpflichtet? Muss ich jetzt für zwei Anbieter die Zählerstände ablesen? Und wer kommt da dann noch so Alles???? Also irgendwie sehe ich das nicht ein. Mein Vertrag besteht mit EON und fertig.
3 Kommentare
2017-06-12T08:34:10Z
Montag, 12.06.2017 um 10:34 Uhr

Hallo Marek,
bei der Bayernwerk AG handelt es sich um Ihren Netzbetreiber. Dieser ist im Gegensatz zum Lieferanten nicht frei wählbar. Der Netzbetreiber ist unter anderem für die Instandhaltung des Netzesm sowie für die Ermittlung und Verwaltung von Zählerständen zuständig. Wir (Lieferant) liefern den Strom und rechnen diesen ab.
Es ist daher richtig, dass Sie von diesem eine Ablesekarte erhalten haben. Wenn Sie uns Ihren Zählerstand zur Jahresrechnung jedoch bereits gemeldet haben, ist es nicht notwendig, die Ablesekarte auszufüllen, da wir den Zählerstand an den Netzbetreiber weiterleiten. Sollten Sie jedoch einmal vergessen uns den Zählerstand zu melden und auch keine Ablesekarte auszufüllen, wird der Verbrauch geschätzt.
Viele Grüße
Jasmin

2017-12-02T13:13:09Z
Samstag, 02.12.2017 um 14:13 Uhr
Also wir haben den selben Brief bekommen. Angeblich von Bayernwerk in Magdeburg
Genaue Adresse:

Bayernwerk Netz GmbH
Beleglesezentrum
Postfach 900105
39133 Magdeburg

Nach unseren Recherchen gibt es die Adresse gar nicht. Eine Emailadresse gibt es auch nicht. Wir haben mit EOn telefoniert und die Dame sagte uns dass das nicht sein kann und darf.

Also komisch finde ich das auch.....
2017-12-04T08:07:21Z
Montag, 04.12.2017 um 09:07 Uhr

Hallo,

vielen Dank, dass Sie uns darüber informieren.

Leider haben auch wir keinerlei Kenntnis darüber, ob diese Adresse zu Ihrem Netzbetreiber gehört. Bitte nehmen Sie daher Kontakt zu dem Netzbetreiber Bayernwerk AG auf. Die Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.bayernwerk.de/de/ueber-uns/kontakt/kontakt-adressen.html.

Viele Grüße
Sonja


 

Beitrag kommentieren
Beitrag kommentieren
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.

😄
Letzte Fragen