Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich willige ein, dass die in E und L genannten Cookies zu Webanalyse- und Marketingzwecken gesetzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der   Datenschutzerklärung
Nicht Zustimmen Zustimmen
Service
FAQ

Wo finde ich meine Zählernummer?

Sie finden Ihre Zählernummer auf Ihrer letzten Strom- oder Gasrechnung von E.ON, Neukunden außerdem auf ihrem Wohnungsübergabeprotokoll. Natürlich können Sie die Nummer aber auch direkt auf dem Zähler ablesen.

Auf dem Gerät sind dabei üblicherweise zwei Nummern angebracht. Eine ist die Seriennummer, die vom Hersteller vergeben wird. Die Zählernummer wiederum wird vom Netzbetreiber bzw. dem Messstellenbetreiber vergeben und befindet sich in der Regel in unmittelbarer Nähe eines auf dem Gerät vorhandenen Strichcodes.


Hierfür benötigen Sie die Zählernummer

Die Zählernummer wird benötigt, um das Gerät der richtigen Adresse zuzuordnen. Diese Funktion ist in zwei Fällen für Sie
relevant. Die erste ist ein Anbieterwechsel. Wenn Sie Ihren Stromanbieter wechseln, möchten sowohl Ihr alter als auch Ihr neuer Vertragspartner den Zählerstand zum Zeitpunkt des Wechsels erfahren. Zu diesem Zählerstand geben Sie stets auch die Zählernummer an. Der zweite Fall ist die Jahresrechnung. Auch hier muss Ihr Zähler abgelesen werden und auch hierfür benötigen wir zusätzlich zum aktuellen Zählerstand stets die Zählernummer.



Letzte FAQs