Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Diese Website verwendet Cookies, um das Surferlebnis zu verbessern. Mit dem Klick auf „Bestätigen“ willige ich ein, dass die in E. und L. genannten Cookies zu Webanalyse- und Marketingzwecken gesetzt werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen Ablehnen
Service
FAQ

Welche Vorteile bietet die EEG-Direktvermarktung mit E.ON?

Durch unsere Erfahrung und Expertise in der Energiewirtschaft und im Energiehandel, unsere Zugänge zu den Strombörsen und der Präsenz am Markt sind wir Ihr kompetenter Partner für die Vermarktung der von Ihnen gelieferten elektrischen Energie an der Strombörse.

Vorteil – großes Portfolio: Sie profitieren von unseren großen Portfolios. Mit diesen Portfolios und unserem energiewirtschaftlichen Know-how können wir genaue Einspeiseprognosen entwickeln und Abweichungen ausgleichen. Das bietet Ihnen Chancen auf höhere Erträge.

Vorteil – hohe Erträge: Durch die marktorientierte Direktvermarktung Ihrer Anlagen ist es für Sie als EEG-Anlagenbetreiber möglich, höhere Erträge als mit der herkömmlichen EEG-Einspeisevergütung zu erzielen und bedarfsgerecht zu produzieren.

Vorteil – wenig Aufwand: So erhalten Sie Mehrerlöse ggf. ohne zusätzlichen Aufwand (z.B. für Einspeiseprognosen, Marktzugang, Bilanzkreismanagement, Rechnungsstellung, etc.) gegenüber der klassischen Einspeisevergütung.

Vorteil – kein Risiko: Sie tragen dabei keine Risiken aus Prognosefehlern und Abweichungen vom Einspeiseprofil und können sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren. Jetzt über die Direktvermarktung mit E.ON online informieren!


Unser Kunde ISARKIES verrät im Video, wie er durch EEG-Direktvermarktung einen Mehrerlös erzielt
– ohne zusätzlichen Aufwand.

Letzte FAQs