Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Diese Website verwendet Cookies, um das Surferlebnis zu verbessern. Mit dem Klick auf „Bestätigen“ willige ich ein, dass die in E. und L. genannten Cookies zu Webanalyse- und Marketingzwecken gesetzt werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen Ablehnen
Service
FAQ

Was passiert mit meinem Stromvertrag / Erdgasvertrag beim Umzug?

Ein Umzug bringt viele Veränderungen mit sich und bedeutet meistens Stress. Verständlich, dass da nicht viel Zeit bleibt, sich mit Formalitäten zu beschäftigen. Bei uns nehmen Sie Ihren bestehenden Stromvertrag / Erdgasvertrag beim Umzug einfach mit. So bleibt Ihnen mehr Zeit für all die anderen wichtigen Dinge.

So leicht geht’s: Sie nennen uns Ihr neues Zuhause, wir ändern Adresse und Zählernummer in Ihrem bestehenden Vertrag und schon können Sie einen Haken hinter das Thema Energieversorgung setzen. Informieren Sie uns dazu online über das Serviceportal „Mein E.ON“ oder telefonisch unter 08 71-95 38 62 00 (montags bis freitags von 8.00 bis 20.00 Uhr und samstags und sonntags von 9.00 bis 18.00 Uhr).


Sie behalten den Vertrag, den Sie ausgewählt haben, mit den gewohnten Preisen und Konditionen. Für Sie bleibt alles gleich. Auch Ihre Abschlagszahlung ändert sich zunächst nicht. Falls Sie in eine größere oder kleinere Wohnung ziehen, passen wir Ihren Abschlag natürlich gern an.

Nur eine Bitte: Informieren Sie uns möglichst früh, wenn Sie einen Umzug planen. Das geht bis zu drei Monate im Voraus. Dann können wir alles rechtzeitig umsetzen und für Sie ist das Thema erledigt.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ähnliche FAQs