Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Service
FAQ

Was heißt Ersatzversorgung?

Gern sorgen wir dafür, dass Sie auch dann sicher mit Energie beliefert werden, wenn Sie aktuell keinen Strom- oder Erdgasvertrag abgeschlossen haben.


Das bedeutet für Sie: Sobald uns Ihr Netzbetreiber mitteilt, dass Ihr Zähler aktuell von keinem Energieversorger mit Strom - beziehungsweise Erdgas - beliefert wird, springen wir ein. Voraussetzung dafür ist lediglich, dass wir in Ihrem Ort der örtliche Grundversorger sind. Dieses Vorgehen ist im Energiewirtschaftsgesetz genau geregelt.


Selbstverständlich informieren wir Sie in einem Begrüßungsschreiben über den Beginn der Ersatzversorgung und teilen Ihnen darin alle wichtigen Details wie zum Beispiel Vertragskontonummer, Abschlagsplan und Vertragsbeginn mit.


Von Beginn der Ersatzversorgung an haben Sie insgesamt drei Monate Zeit, einen Energieliefervertrag für Ihren Zähler abzuschließen. Sollten Sie sich in diesem Zeitraum noch für keinen Vertrag entschieden haben, melden wir Sie automatisch zu den Bedingungen unseres Grundversorgungsvertrages an.


Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich auch nach der Ersatzversorgung für uns als Ihren Energielieferanten entscheiden - ob in unserem Grundversorgungsvertrag oder einem unserer anderen Verträge. Wir sind sicher, dass wir das richtige Angebot für Sie haben. Schauen Sie sich gern unter unserer Homepage um und schließen den Vertrag Ihrer Wahl gleich ganz bequem online ab.

Letzte FAQs