Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Diese Website verwendet Cookies, um das Surferlebnis zu verbessern. Mit dem Klick auf „Bestätigen“ willige ich ein, dass die in E. und L. genannten Cookies zu Webanalyse- und Marketingzwecken gesetzt werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen Ablehnen
Service
22.12.2017

ACHTUNG! Betrügerischer Vertragsabschluß durch sogenannte Ranger

ACHTUNG!!! So genannte Ranger wollen Euch ein Angebot für ein eon-Vertag machen, wozu er einige Angaben braucht. Es folgt ein Vertragsabschluß, der vom Ranger GEFÄLSCHT wurde. Das wird einem klar, wenn die Post mit der Gratulation zur neuen Kundschaft kommt.

Der angebliche Vertag mit der Unterschrift die man selbst geleistet haben soll, entpuppt sich als betrügerische Fälschung. Jedoch ist im Hintergrund bereits der Wechsel des Energieversorgers voll im Gange.

Die eindeutige Straftat ist zur Anzeige gebracht worden. Jedoch zeigt sich eon selbst wenig bemüht, hier schnellstmöglich mitzuwirken. Ich warte immer noch auf die Bestätigung der Ungültigkeit des Vertrages, was von dringlicher Wichtigkeit ist, um diese an den bisherigen Energieversorger weiterleiten zu können, damit der Vertrag nicht aufgelöst wird.

Ruft man an, wird man stetig in der Warteschleife festgesetzt. Es scheint schier unmöglich, trotz der modernen digitalen Kommunikationstechnik, mich an eine dafür zuständige Abteilung zu verbinden. Auf Rückmeldung wartet man vergeblich. Auch seitens der Rechtsabteilung gibt es keinerlei Reaktion. Mehrmals wurde eine Kontaktaufnahme sowie Zusendung der Widerufsbestätung versprochen. Eine Woche lang ist nun nichts passiert!

Es ist ein Unding und auch eine Frechheit, das ich als Geschädigter diese ganze Zeit investieren muss um das Benötigte zu erlangen. Ich erwarte eine Entschädigung!

Es sollte e.on selbst doch sehr viel daran liegen, hier schnellstmöglich zu helfen. Ebenso sollte es e.on daran liegen, das diese kriminellen Machenschaften des eon-Rangers schnellstmöglich beendet werden.

Ich glaube kaum, das sich ein Konzern es erlauben kann, auf diese betrügerische und kriminelle Art und Weise an Geld bzw. Vertragsabschlüsse zu kommen?!?!?!
3 Kommentare
2017-12-22T15:07:30Z
Freitag, 22.12.2017 um 16:07 Uhr

Hallo Herr Böhm,
es tut mir leid, wenn Sie schlechte Erfahrungen mit unseren Mitarbeitern und unserem Service gemacht haben. Gerade deshalb ist es gut, dass Sie uns von dieser Erfahrung berichten - denn nur so können wir uns verbessern. 
Bitte senden Sie uns Ihren vollen Namen, Ihre Adresse sowie Ihre Zählernummer (falls zur Hand) per E-Mail an frag@eon.com. Gern sehen wir uns das Ganze einmal an und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.
Falls wir uns bis dahin nicht mehr lesen, wünsche ich Ihnen trotz allem ein frohes Weihnachtsfest.
Viele Grüße, 
Merle

2017-12-22T15:21:05Z
Freitag, 22.12.2017 um 16:21 Uhr
Natürlich und sehr gerne gebe ich Ihnen zum X-ten Mal alle gewünschten Daten...
2017-12-22T15:42:13Z
Freitag, 22.12.2017 um 16:42 Uhr

Hallo Herr Böhm,
vielen Dank, dass Sie uns Ihre Daten per Mail zur Verfügung gestellt haben. Wir werden Ihnen gleich per Mail antworten.
Viele Grüße,
Merle

translation missing: de.frontend.formal.answers.form.title.bl/feedback.prompt
Beitrag kommentieren
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.

😄
Letzte Feedbacks