Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich willige ein, dass die in E und L genannten Cookies zu Webanalyse- und Marketingzwecken gesetzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der   Datenschutzerklärung
Nicht Zustimmen Zustimmen
E-mobility
FAQ

Warum brauche ich eine Ladestation? Reicht nicht der normale Stromanschluss?

Beim Ladevorgang eines Elektroautos werden Leitungen und Steckdosen über mehrere Stunden mit sehr hohen Stromstärken
belastet. Gewöhnliche Haushaltssteckdosen sind dieser Anforderung in der Regel nicht gewachsen. Zudem ist über eine normale Steckdose keine Kommunikation mit dem Fahrzeug möglich. Ladestationen von E.ON verfügen über die Ladebetriebsart „Mode 3“ – d.h. Strom fließt erst wenn das Ladekabel richtig gesteckt wurde und eine wechselseitige Identifizierung zwischen Fahrzeug (Autobatterie) und Ladestation stattgefunden hat. Deshalb empfehlen wir dringend, das Laden über eine besonders gesicherte
Ladebox oder Ladesäule vorzunehmen . Bei E.ON wird diese von einem Elektroinstallateur professionell für Sie installiert, um
maximale Sicherheit zu garantieren.

 

Letzte FAQs