E-Auto im Winter: Wie hoch ist der Verbrauch im Stau?

19.02.2021

#nutzermeinung

Unser Experte Steve hat sich im kalten Winterwetter mit seinem E-Auto auf die Autobahn gewagt. Es geht um die dringende Frage: Wie übersteht man einen Stau bei Minusgraden im Elektroauto?


Da immer gerade kein Stau zur Hand ist, wenn man einen benötigt, stellt sich Steve mit seinem Ioniq für Euch auf einen Parkplatz und simuliert den Stau. Dabei gibt er wertvolle Tipps für die kalten Monate des Jahres. Wie verhält man sich am besten in den Minuten oder gar Stunden des Stillstandes ohne am Ende mit leerer Batterie da zu stehen?



Hier geht es zu weiteren Videos unserer E-Mobility-Experten.



Dieser Blogartikel spiegelt die Meinung eines unabhängigen Community-Mitglieds wieder. Er beinhaltet keine offizielle E.ON Position oder Meinung.

E.ON eMobility
Nachts besonders günstig laden
Mit E.ON SmartStrom Öko und unseren Ladelösungen für Zuhause. Gemeinsam auf nachhaltige Energie setzen.
  Mehr erfahren
Nachts besonders günstig laden
Lernen aus der Praxis
Fragen Sie unsere Experten!
Sie möchten eine echte Expertenmeinung zu Ihrer Frage rund um die Elektromobilität? Profitieren Sie von der langjährigen Praxiserfahrung unserer Experten.
  Jetzt Frage stellen
Fragen Sie unsere Experten!
3 Kommentare
2021-02-22T11:40:18Z
Montag, 22.02.2021 um 12:40 Uhr
Für mich ein sehr gelungenes und vor allem natürlich wichtiges Video. Finde es auch gut, dass du eine Kamera hast laufen lassen, um den Elektro-Skeptikern zu beweisen, dass alles mit rechten Dingen zu ging. Großes Lob von meiner Seite
2021-02-22T12:01:16Z
Montag, 22.02.2021 um 13:01 Uhr

Nicht das erste Mal, dass es zu Themen die mich interessieren von euch tolle Beiträge gibt. Vielen Dank 



👏
2021-02-25T11:57:36Z
Donnerstag, 25.02.2021 um 12:57 Uhr
Gut und wichtig! Danke, dass du dir die Zeit genommen hast.
Artikel kommentieren
Beitrag kommentieren
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.
Hier können Sie Ihre Kommentierung eintragen. Achten Sie darauf, dass alle Inhalte in diesem Bereich öffentlich sind. Bitte posten Sie keine persönlichen Daten.

😄
Ähnliche Artikel