Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Erich Schuster

Unter welchen Bedingungen kann ich meinen Stomvertrag verlängeren?

Als Strom-und Gaskunde bei E.ON läuft mein Vetrag für Strom zum xx.xx.xxxx aus. Da dieser Strom Direkt Tarif auch durch Boni zustande kam, wäre ich interressiert, bevor ich den Vertrag kündige, unter welchen Bedimgungen würde der Vertrag bei nicht Kündigung über ein weiteres Jahr verlängert werden. Könnte ich bei gleichem Verbrauch mit den Preisen(Abschalgzahlungen) wie in diesem Jahr rechnen. Wenn nicht wie hoch wäre der neuee monatliche Abschlag? Mit freundlichen Grüssen Erich schuster

Speichern Abbrechen
3 Kommentare
2016-09-27T09:19:20Z
  • Dienstag, 27.09.2016 um 11:19 Uhr

Hallo Herr Schuster,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Gern prüfen wir Ihr Anliegen für Sie. Bitte teilen Sie uns hierfür Ihre Vertragskontonummern mit. Vielen Dank.

Viele Grüße

Svenja

2016-09-27T09:28:30Z
  • Dienstag, 27.09.2016 um 11:28 Uhr

Hallo! Meine Stromvertragsnummer ist 232 xxx 470 xxx Gruß Erich Schuster

2016-09-28T10:30:47Z
  • Mittwoch, 28.09.2016 um 12:30 Uhr

Hallo Herr Schuster,

Ihr Vertrag endet nur dann, wenn Sie diesen rechtszeitig kündigen. Wenn Sie Ihren Vertrag nicht kündigen, läuft dieser unverändert weiter inklusive der Preisgarantie bis 31. Juli 2017. Die Preisgarantie ist an Ihren Vertrag geknüpft, unabhängig von der Vertragslaufzeit.

Gern bieten wir Ihnen unseren Tarif "E.ON DirektStrom 24" an. Dieser hat eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten und beinhaltet eine Preisgarantie bis zum 31. März 2019 ². Das bedeutet, dass Sie bis dahin Ihren Verbrauch immer mit denselben Preisen kalkulieren können.

Dieser Tarif hat zwar einen etwas höheren Arbeits- und Grundpreis als Ihr aktueller Tarif - jedoch ändert sich Ihr aktuell monaticher Abschlag bei gleichbleibenden Verbrauch dadurch nicht.

Schauen Sie sich den Tarif gern unter www.eon.de einmal an. Dort finden Sie auch unsere anderen Angeboten für Sie.

Viele Grüße

Svenja

² Ausgenommen von der Preisgarantie sind Änderungen der folgenden Kostenbestandteile: EEG-Umlage, KWKG-Umlage, § 19 StromNEV-Umlage, Offshore-Umlage nach § 17f EnWG, Umlage zu abschaltbaren Lasten, Strom- und Umsatzsteuer. Ausgenommen sind auch neue Steuern, Abgaben und Umlagen, die auf deutschen oder europäischen Gesetzen, Verordnungen oder Richtlinien beruhen, oder darauf beruhenden Maßnahmen des Netzbetreibers, die eine unmittelbare Veränderung der Kosten für Erzeugung, Bezug oder Transport von Strom zur Folge haben. 

 

Dateianhänge
    😄