Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen

Woher weiss ich, dass Ökostrom wirklich bei mir ankommt?

Wir als Ökostromanbieter stellen sicher, dass mindestens genauso viel Strom aus erneuerbaren Energien in das Stromnetz eingespeist wird, wie von unseren Kunden mit einem Ökostrom-Tarif verbraucht wird. Das bedeutet für Sie: Bei unserem Ökostrom werden 100 Prozent an erneuerbaren Energien in Höhe Ihres Verbrauchs in das Netz eingespeist.

Und so funktioniert das Ganze:
Im Gegensatz zu anderen Produkten wird Strom nicht individuell von einem bestimmten Lieferanten an einen bestimmten Abnehmer weitergegeben. Vielmehr entnehmen Sie Ihren Strom einem Pool, dem allgemeinen Stromnetz. Der jeweils von Ihnen entnommene Strom entstammt immer einem unteilbaren allgemeinen Strommix, an dessen Erzeugung eine Vielzahl von Herstellern unter Anwendung vielerlei Herstellungsmethoden beteiligt sind.

Dies verhält sich ähnlich wie bei einem See: Irgendwo fließt Wasser hinein (=Strom aus dem Kraftwerk), an einer anderen Stelle fließt es wieder hinaus (=Steckdose). Man kann aber nicht sagen, aus welchem Zufluss (=Kraftwerk) das Wasser kommt.

Speichern Abbrechen
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein
7 hilft diese Antwort