Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen

Wie erfolgt bei einer Photovoltaikanlage die Stromerzeugung und Abgabe ins Netz?

Die Elektrik der Photovoltaikanlage ist mit dem Hausnetz verbunden. Der Strom der auf dem Dach installierten Solarmodule wird vom Wechselrichter in Wechselstrom umgewandelt. Über eine eigene Leitung wird der Strom in das Hausnetz eingespeist. Der überschüssige Solarstrom wird über einen eigenen Einspeisezähler in das öffentliche Stromnetz eingespeist.

Speichern Abbrechen
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein
28 hilft diese Antwort