Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen

Was macht die Elektromobilität für E.ON so interessant?

Elektromobilität ist eine wichtige Säule für eine klimaverträgliche Energieversorgung und für die Integration der Erneuerbaren Energien. Die Batterien der Elektroautos können zukünftig als Speicher für die unregelmäßig anfallende Wind- und Sonnenenergie dienen. Die Aktivitäten von E.ON zielen deshalb auf eine umfassende energiewirtschaftliche Perspektive dieser Technologie und nicht etwa auf den kurzfristigen Verkauf von Strom. Die Bundesregierung rechnet bis 2020 mit  einer Million Elektrofahrzeuge. Diese würden den heutigen Stromverbrauch lediglich um ca. 0,5% steigern. Diesen Zuwachs können wir schon heute mit unseren Erzeugungskapazitäten problemlos abdecken.

Speichern Abbrechen
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein
3 hilft diese Antwort