• MSIE [1-9][^0-9]
  • Ihr Browser wird nicht voll unterstützt.
  • Sie benutzen eine Version Ihres Browsers, die nicht vom Portal „Mein E.ON“ unterstützt wird. Daher ist ein Login leider nicht möglich.

    Um das Portal nutzen zu können, führen Sie bitte ein Browser-Update durch oder benutzen Sie einen anderen Browser.

     

  • Schließen

Ausbildung bei E.ON Energie Deutschland

Du bist ein Energiebündel und Zukunftsgestalter? Dann denk doch über einen Einstieg in die Energiebranche nach!

Ausbildung bei  E.ON Energie Deutschland

Der deutsche E.ON Vertrieb bietet Schulabsolventen attraktive Ausbildungsplätze sowie duale Studiengänge mit spannenden Berufsbildern. Unser Ziel ist es, unsere Beruseinsteigern durch Schulungen und Projekte weiterzuentwickeln, gezielt zu fördern und ihnen schnell verantwortungsvolle Aufgaben zu eröffnen. „Learning by doing“ wird bei uns groß geschrieben. Daher geht es für die neuen Kollegen im Rahmen unserer Ausbildungs- und Studienangebote in der Regel auch an mehrere Standorte des E.ON Vertriebs. So gewährleisten wir, dass unser Nachwuchs tiefen Einblick in die verschiedenen Aspekte der Energiewirtschaft erhält und die Energiebranche sowie das Unternehmen nachhaltig kennenlernt.

Am wichtigsten ist uns aber eines: Wir möchten, dass unsere Berufseinsteiger von Beginn an selbstständig arbeiten und sich nicht scheuen, ihre Ideen einzubringen. Denn bei uns habt Ihr die Gelegenheit, Zukunft zu gestalten: Eure eigene, die des E.ON Vertriebs und die der Energiebranche in Deutschland.

Folgende Möglichkeiten bieten wir Berufseinsteigern:

Ausbildung zur/m Industriekauffrau/-mann

Als Industriekaufmann bist Du der Allrounder unter den Kaufleuten und kannst in nahezu allen Unternehmensbereichen arbeiten. Neben kaufmännischen Kompetenzen erwerben unsere Auszubildenden in verschiedenen Stationen auch beim E.ON Vertrieb nachhaltige Fähigkeiten in Kommunikation, Kooperation, Moderation und Präsentation. Dabei arbeiten wir mit aktuellen Informations-, Kommunikations- und Medientechniken, auch Fremdsprachenkenntnisse sind gefordert und werden gefördert. Die duale Ausbildung dauert 3 Jahre und endet mit der staatlich anerkannten IHK-Abschlussprüfung.

Duale Studiengänge

Unsere dualen Studiengänge dauern 3 Jahre und enden mit dem Bachelor-of-Arts in der jeweiligen Disziplin. Theorie- und Praxisphasen wechseln sich ab: Die Praxis erleben unsere Studierenden an verschiedenen Stationen im E.ON Vertrieb, die Theorie lernen sie kompakt aufbereitet an unseren Partneruniversitäten.

BWL-Industrie: Industrie 4.0

Der Fokus des Studiengangs liegt neben klassischen betriebswirtschaftlichen Themen auf Digitalisierung und Grundlagen der IT. Beim Praxisteil durchlaufen unsere Studierenden verschiedene Bereiche an verschiedenen Standorten des E.ON Vertriebs. Hier erwerben sie qualifiziertes kaufmännisches und systemtechnisches Know-how. Interne Schulungen und Projektarbeiten erweitern ihre persönlichen und fachspezifischen Kenntnisse. Die theoretische Ausbildung erfolgt an der dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart.

BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement

Beim Studiengang Industrielles Servicemanagement erhalten die Studierenden eine fundierte, breit angelegte und international ausgerichtete betriebswirtschaftliche Ausbildung. Die Kernfächer decken klassische betriebswirtschaftliche Themen ab, die Schwerpunktfächer vermitteln die Besonderheiten eines modernen und kundenorientierten Servicemanagements mit industriellem Bezug. Während der Praxisphasen an verschiedenen Standorten des E.ON Vertriebs unterstützen unsere Studierenden – ganz im Zeichen des Trainings-on-the-job – ihre Kollegen im Tagesgeschäft und übernehmen eigene operative sowie konzeptionelle Projekte. Die Theoriephasen finden an der dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart statt.

BWL mit Schwerpunkt Energiewirtschaft

In diesem Studium werden Spezifika der Energiewirtschaft wie Grundlagen der Energieerzeugung, Strukturen und Mechanismen der Energiewirtschaft, rechtliche Rahmenbedingungen, Energiehandel und vieles mehr vermittelt. Darüber hinaus erhalten die Studierenden tiefe Einblicke in die grundlegenden betriebswirtschaftlichen Disziplinen. Nach einem erfolgreichen Studium können die Absolventen selbst Führungsaufgaben übernehmen oder werden Experten auf einem betriebswirtschaftlichen Fachgebiet. Der Theorieteil findet an der HSW Hameln statt, die Praxisphasen durchlaufen unsere Studierenden an verschiedenen Standorten des E.ON Vertriebs.

BWL – Dienstleistungsmarketing

Die dienstleistungsorientierte Gesellschaft von heute fordert Unternehmen, genau zu wissen, was ihre Kunden wann möchten – und zwar bevor ihnen der Wunsch selbst bewusst wird. Das grundlegende Know-How dazu und weitere anwendungsbezogene Fachkompetenzen werden im Schwerpunkt Dienstleistungsmarketing vermittelt. Basis ist die klassische Betriebswirtschaftslehre. Zusätzlich wird in diesem Studiengang besonderer Wert auf das Training von Management- und Soft-Skills gelegt, so dass unsere Studierenden nach dem Abschluss nahezu alle Möglichkeiten offen stehen. Während der Praxisphasen unterstützen die Studierenden aktiv das Dienstleistungsmarketing im E.ON Vertrieb und übernehmen eigene Projekte. Die Theoriephasen finden an der dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim statt.


Was Sie bei E.ON erwartet:

  • Attraktive Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gezielte Betreuung in den Fachbereichen
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Projekten
  • Weiterentwicklung durch Schulungen

Stellen­angebote

Interesse geweckt? Dann werfen Sie doch einen Blick auf unsere Stellenangebote.