So sparen Sie Zeit und Geld beim Umzug

So sparen Sie Zeit und Geld beim Umzug

Sie ziehen um? Dann sind Sie hier richtig

Ihren Strom- oder Erdgas-Vertrag können Sie selbstverständlich deutschlandweit in Ihr neues Zuhause mitnehmen. Die Ummeldung geht online spielend einfach.

Auf dieser Seite finden Sie außerdem Ihren Online-Umzugshelfer mit den besten Tipps & Checklisten von Umzugs-Experten. Zusätzlich erhalten Sie als Kunde Vorteile und Rabatte rund um Ihren Umzug.

Mit ein bisschen Glück können Sie sogar einen Umzug mit einer Spedition gewinnen. Und den Umzug ganz entspannt genießen.

Bitte halten Sie folgende Informationen bereit:

  • Zählernummer Ihres neuen Zuhauses
  • Vertragskontonummer bei E.ON oder Ihrem vorherigen Stromanbieter
  • Zählerstände bei Auszug (altes Zuhause) und bei Einzug (neues Zuhause)
  • Ihre Bankverbindung (IBAN)
Entspannt online umziehen

Entspannt online umziehen

Bitte melden Sie sich frühzeitig vor Ihrem Umzug bei uns. Das geht ganz einfach online. Somit ist die Energieversorgung in Ihrem neuen Zuhause schon gesichert, während Sie noch Kisten packen.

Unser Tipp: Am schnellsten geht es über Ihr Service-Portal „Mein E.ON“.
Alternativ können Sie Ihren Umzug ohne Login melden.

Ihr praktischer Online-Umzugshelfer

Hier schonen Sie Ihren Geldbeutel, Nerven und Zeit. Mit den besten Tipps und Checklisten von Umzugs-Profis. Bei unseren Aktionen können Sie außerdem richtig sparen. Registrieren Sie sich bis 4. August – wir verschenken jeden Monat einen Umzug mit der Spedition Euromovers im Wert von 3.000 Euro.

Umziehen mit E.ON und Sixt

Umziehen mit E.ON und Sixt

Unser besonderes Angebot: Sie benötigen für Ihren Umzug zusätzlich zur Energieversorgung auch noch einen Transporter? Jetzt mit E.ON umziehen und Sixt Transporter sichern!

Mit E.ON die Spedition gewinnen

Mit E.ON die Spedition gewinnen

So wird Umziehen einfach! Gewinnen Sie die Spedition im Wert von 3.000 Euro für Ihren Umzug mit E.ON.

Umziehen und Kunde werden

Sofern Sie vor Ihrem Umzug noch kein E.ON Kunde waren, können Sie uns natürlich auch nach Ihrem Umzug in die neue Bleibe zu Ihrem Stromanbieter machen. Auch in diesem Fall, kümmern wir uns um sämtliche Formalitäten – und kündigen, sofern Sie uns einen Auftrag dazu erteilen, den Vertrag mit Ihrem alten Stromanbieter.

Die ultimativen Checklisten

Sobald der Umzugstermin feststeht

  • Alten Mietvertrag fristgerecht kündigen und auf anstehende Reparatur- und Renovierungsarbeiten prüfen
  • Urlaub für den Umzugstermin einreichen und nach Sonderurlaub fragen
  • Telefon, Kabel, Internet ummelden
  • Nachsendeauftrag für die Post einrichten und Umzugsmitteilungen an Versicherungen, Bank, GEZ etc. senden
  • Umzug bei E.ON melden (neue Zählernummer, bisheriges Vertragskonto, neue Adresse)

Checkliste für Ihren Umzug zum Herunterladen (PDF)

Für den Umzugstag

  • Umzugshelfer anfragen und Transporter mieten oder Umzugsunternehmen beauftragen
  • Umzugskartons, Verpackungsmaterial, Klebeband und Arbeitshandschuhe besorgen, gepackte Kartons beschriften
  • Halteverbotsschilder für die Parkplatzreservierung am Umzugstag beantragen
  • Vor dem Umzug einen Koffer für ca. eine Woche packen; Medikamente, Toilettenpapier, Bettwäsche und Taschenlampe nicht vergessen
  • Prüfen, ob alle Schlüssel zu Aufzügen, Parkplätzen, Wohnungen vorhanden sind

Am Umzugstag

  • Raumpläne/Möbelstellplan an die Helfer verteilen, so landen alle Möbel und Kisten im richtigen Raum
  • Aktuelle Zählerstände von Strom und Erdgas am Umzugstag notieren und hier melden
  • Zur Wohnungsübergabe der alten sowie neuen Wohnung ein ausführliches Protokoll, Zeugen und Kamera mitbringen, jedes Detail auflisten
  • Alte Wohnung in gutem Zustand verlassen und Mietkaution einfordern, falls noch nicht geschehen

Wichtige Unterlagen für die Wohnungsübergabe zum Herunterladen (PDF)

Übergabeprotokoll an E.ON für die Zählerstände Strom/Erdgas zum Herunterladen (PDF)

Nach Ihrem Umzug

  • Neuen Wohnsitz innerhalb der Frist von 2 Wochen nach dem Einzug anmelden, ansonsten droht ein Bußgeld
  • PKW ummelden und Anwohner-Parkschein beantragen
  • Hausratsversicherung an die neuen Verhältnisse anpassen
  • Handwerkerbelege ggfs. von der Steuer absetzen
Bye bye Umzugsstress
Bye bye Umzugsstress

Mit diesen Tipps gehen Sie Ihren Umzug ganz gelassen an. Lesen Sie hier, wie Sie den Tag so vorbereiten, dass Sie entspannt ins neue Heim kommen.