• Suchbegriff
  • /de/pk/tools/suchergebnisse.html
  • true
  • 5
  • 20
  • &defType=dismax&indent=on&qf=title^2.0+description^1.0+body^0.5
  • false
  • false
  • Privat­kunden
  • Geschäfts­kunden
  • E.ON erleben
  • Frag E.ON
Panorama von Soest

Glasfaserausbau für schnelles Internet

Der Breitbandausbau im Kreis Soest nimmt Fahrt auf.


Schnelles Internet im Kreis Soest mit E.ON Highspeed*

Der Kreis hat einen weiteren Förderantrag im Rahmen der „Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der BRD“ gestellt. Neben dem 3. Call, der 2021 abgeschlossen sein wird, handelt es sich hier um ein weiteres, neues Projekt – den 6. Call mit Adressen von Privathaushalten, Schulen sowie Krankenhäusern, die bislang im 3. Call noch nicht berücksichtigt und ausgebaut wurden.

Mit der zunehmenden Nutzung von Internetdiensten steigen auch die Anforderungen an Netz- und Download-Geschwindigkeiten. Ein nachhaltiger Breitbandausbau ist dabei die zukunftssichere Lösung. Die Förderung ermöglicht es der Westenergie Breitband GmbH, Ihnen einen kostenfreien Glasfaserhausanschluss1 anzubieten.

Um nach der Fertigstellung die neue Technik auch zu nutzen, können Sie sich schon heute einen Glasfasertarif sichern. Dabei entfällt für Sie auch die spätere Aktivierungsgebühr und Sie sparen 398,65 €. 

Machen Sie jetzt den Verfügbarkeitscheck. Wir prüfen, ob Ihre Adresse zum Ausbauprojekt des Landkreises zählt. Von dort aus  begleiten wir Sie durch den Beantragungsprozess. Mehr müssen Sie nicht tun. Alles Weitere übernehmen wir für Sie!

* Ein Produkt der Westenergie Breitband GmbH, Teil der E.ON Gruppe

Ausbau in 4 Schritten in Soest

4 Schritte zum Glasfaseranschluss

Viele Häuser, die aktuell noch mit einem Kupferkabel als Datenleitung versorgt werden, haben nur eine begrenzte Internetgeschwindigkeit und oft eine schwache Verbindung. Glasfaserkabel liefern eine stabile Internetversorgung mit extrem hohen Bandbreiten, direkt in Ihr Zuhause.

Informations­phase
Planungs­phase
Bauphase ab Mitte 2021
Netz­aktivierung

Aktuell sind wir im Kreis Soest in der Informationsphase. Das bedeutet, das wir alle betroffenen Bürgerinnen und Bürger über den Breitbandausbau, Baumaßnahmen und Tarife informieren.

Gleichzeitig zur Informationsphase findet die Planungsphase statt.

  • Informationen zum Glasfaserausbau
  • Termine werden auf Webseite veröffentlicht

Persönliche Beratung zu den E.ON Highspeed Produkten per Telefon: Buchen Sie Ihren persönlichen Beratungstermin per E-Mail an info@glasfaser-soest.de

  • Informationen zum Baufortschritt und Fristen
  • Termine werden auf Webseite veröffentlicht

Auftakt- und Updateveranstaltungen

Für die Orte: Bad Sassendorf, Ense, Lippetal, Möhnesee, Soest, Welver, Werl, Wickede

Melden Sie sich gerne für eine der folgenden Onlineveranstaltungen an:

Dienstag, 13. April 2021 ab 18.30 Uhr
Freitag, 16. April 2021 ab 16.00 Uhr
Samstag, 17. April 2021 ab 11.00 Uhr

Für die Orte: Anröchte, Erwitte, Geseke, Lippstadt, Rüthen, Warstein

Melden Sie sich gerne für eine der folgenden Onlineveranstaltungen an:

Dienstag, 20. April 2021 ab 18.30 Uhr
Freitag, 23. April 2021 ab 16.00 Uhr
Samstag, 24. April 2021 ab 11.00 Uhr

Verfügbarkeitscheck

Über den Verfügbarkeitscheck gelangen Sie direkt zu den Seiten unseres Highspeed-Partners Westenergie Breitband GmbH, ein Teil der E.ON Gruppe.



Unsere Experten

Tarife & Produkte

Sie möchten wissen, was Sie tun können, um den Glasfaseranschluss aktiv zu nutzen und darüber schnelles Internet zu erhalten? Dann kontaktieren Sie uns gern per E-Mail an info@glasfaser-soest.de. Wenn Sie eine persönliche Beratung zu unseren Produkten wünschen, können wir gern ein telefonisches Beratungsgespräch vereinbaren. Dies ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Ihre Unterlagen versenden Sie bitte per E-Mail an info@glasfaser-soest.de oder aber per Post an:
apojo GmbH (Handelsvertreter für Glasfaser)
Postfach 31 01 07
40416 Düsseldorf

Bau und Bauzeiten

Kontaktieren Sie gern unsere Bauhotline unter 0800-9944025. Oder per E-Mail an highspeed-kreissoest@westnetz.de

Downloads

Stichtage zur Einreichung der Dokumente

Stichtage Hausanschluss

Wenn Sie bis zu diesem Stichtag eines Grundstückseigentümererklärung (GEE) einreichen, erhalten Sie den Glasfaseranschluss kostenfrei. Bei verspäteter Einreichung wird ein Baukostenzuschuss (min. 1.200 Euro) erhoben.

Stichtag Aktivierung

Um über den Glasfaseranschluss schnelles Internet nutzen zu können, ist eine Aktivierung des Anschlusses notwendig. Wenn Sie bis zu diesem Stichtag ein E.ON Highspeed Produkt bestellen, übernehmen wir die Aktivierungsgebühr (398,65 Euro) für Sie.

Hinweis

Die Fristen zur Einreichung der notwendigen Unterlagen werden hier sukzessive für jeden Ortsteil veröffentlicht.

Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Altengeseke

   

Altenmellrich

   

Anröchte

   

Berge

   

Effeln

   

Klieve

   

Mellrich

   

Uelde

   
Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Bad Sassendorf

   

Bettinghausen

   

Beusingsen

   

Heppen

   

Herringsen

   

Lohne

   

Neuengeseke

   

Ostinghausen

   

Westlarn

   
Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Bittingen

   

Bremen

   

Höingen

   

Hünningen

   

Niederense

   

Oberense

   

Ruhne

   

Sieveringen

   

Volbringen

   

Waltringen

   
Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Bad Westernkotten

   

Eikeloh

   

Erwitte

   

Horn-Millinghausen

   

Norddorf

   

Schallern

   

Schmerlecke

   

Seringhausen

   

Stirpe

   

Völlinghausen

   

Weckinghausen

   
Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Bönninghausen

   

Ehringhausen

   

Ermsinghausen

   

Geseke

   

Langeneicke

   

Mönninghausen

   

Störmede

   
Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Herzfeld

   

Krewinkel-Wiltrop

   

Lippborg

   

Niederbauer

   

Nordwald

   

Schoneberg

   
Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Bad Waldliesborn

   

Benninghausen

   

Bökenförde

   

Cappel

   

Dedinghausen

   

Eickelborn

   

Esbeck

   

Garfeln

   

Herringhausen

   

Hörste

   

Lipperbruch

   

Lipperode

   

Lippstadt

   

Lohe

   

Overhagen

   

Rebbeke

   
Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Berlingsen

   

Brüllingsen

   

Büecke

   

Delecke

   

Echtrop

   

Ellingsen

   

Günne

   

Körbecke

   

Stockum

   

Theiningsen

   

Völlinghausen

   

Wamel

   

Westrich

   

Wippringsen

   
Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Altenrüthen

   

Drewer

   

Hemmern

   

Hoinkhausen

   

Kallenhardt

   

Kellinghausen

   

Kneblinghausen

   

Langestr.-Heddinghausen

   

Meiste

   

Menze

   

Nettelstädt

   

Oesterheiden

   

Rüthen

   

Westereiden

   
Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Ampen

   

Bergede

   

Enkesen

   

Hattrop

   

Hiddingsen

   

Katrop

   

Lendringsen

   

Meckingsen

   

Müllingsen

   

Ostönnen

   

Ruploh

   

Soest

   

Thöningsen

   
Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Allagen

   

Belecke

   

Hirschberg

   

Niederbergheim

   

Sichtigvor

   

Suttrop

   

Waldhausen

   

Warstein

   
Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Balksen

   

Berwicke

   

Blumroth

   

Borgeln

   

Dinker

   

Dorfwelver

   

Ehningsen

   

Einecke

   

Eickerholsen

   

Flerke

   

Illingen

   

Klotingen

   

Merklingsen

   

Nateln

   

Recklingsen

   

Scheidingen

   

Schwefe

   

Vellinghausen-Eilmsen

   

Welver

   
Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Budberg

   

Büderich

   

Hilbeck

   

Holtum

   

Mawicke

   

Niederbergstraße

   

Oberbergstraße

   

Sönnern

   

Werl

   

Westönnen

   
Ortsteil Stichtage Hausanschluss Stichtag Aktivierung

Enthausen

   

Wickede (Ruhr)

   

Wiehagen

   

Wimbern

   

Ihre Vorteile mit einem Glasfaseranschluss

Ländliche Regionen profitieren immer mehr von der Anbindung an das Breitbandnetz. Denn in den letzten Jahren ist die Nachfrage nach schnellerem Internet deutlich gestiegen.

Ein eigener Glasfaserhausanschluss bringt technologisch den neuesten Stand zu Ihnen nach Hause und steigert den Wert Ihres Hauses nachhaltig. Machen Sie jetzt den Verfügbarkeitscheck.

1 Der Preis für den Bau eines Glasfaser-Hausanschlusses beträgt 0 € bei Beauftragung während des Aktionszeitraums. Bei Beauftragung nach Ablauf der Frist zur Einreichung einer Grundstückseigentümererklärung ist ein Baukostenzuschuss von 1.495 € (inkl. gesetzl. MwSt.) im e.discom Gebiet oder 1.547 € (inkl. gesetzl. MwSt.) im Westnetz Gebiet je Hausanschluss zu zahlen. Die Fristen sind auf eon.de/soest veröffentlicht. Es gelten im Übrigen die Bedingungen und Leistungsinhalte des Hausanschlussvertrags der e.discom Telekommunikation GmbH oder der Westenergie Breitband GmbH.
  • /de/shop/warenkorb_e-mobility.html
  • Zum Warenkorb
  • Sie zahlen monatlich
  • Sie zahlen einmalig
  • Ihr Warenkorb ist leer. Fügen Sie jetzt Produkte hinzu!
  • Zum E-Mobility Shop
  • /de/pk/e-mobility/wallbox-kaufen.html
  • Warenkorb
  • Warenkorb