• MSIE [1-9][^0-9]
  • Ihr Browser wird nicht voll unterstützt.
  • Sie benutzen eine Version Ihres Browsers, die nicht vom Portal „Mein E.ON“ unterstützt wird. Daher ist ein Login leider nicht möglich.

    Um das Portal nutzen zu können, führen Sie bitte ein Browser-Update durch oder benutzen Sie einen anderen Browser.

     

  • Schließen
  • /content/eon-de-zwei/de/shop/warenkorb.html
  • Zum Warenkorb
  • Sie zahlen monatlich
  • Sie zahlen einmalig
  • Ihr Warenkorb ist leer. Fügen Sie jetzt Produkte hinzu!
  • Zum Shop
  • /content/eon-de-zwei/de/pk/smarthome/produkte.html
Ersatzversorgung Heizstrom - gemeinsame Messung (Doppeltarif)

E.ON
Ersatzversorgung Heizstrom - gemeinsame Messung (Doppeltarif)

E.ON
Ersatzversorgung Heizstrom - gemeinsame Messung (Doppeltarif)

  • true
  • false
  • true
  • true
  • true
  • true
  • EHA00_E315520
  • Ersatzversorgung Heizstrom gem. Messung
  • eonde
  • Heizstrom
  • gw
  • dt
  • Wenn Sie einen Doppeltarifzähler haben. Ihr Anteil Nebenzeit:

  • 15000
  • 50000
  • 17
  • /de/gk/service/veroeffentlichungen/ersatzversorgung-heizstrom/ersatzversorgung-heizstrom-gem-messung-doppeltarif.product-details.gk.json
  • false
  • /content/eon-de-zwei/de/gk/tools/online-vertragsabschluss.html
  • Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl und Verbrauch ein, um Ihren individuellen Preis zu berechnen.

  • Ihr Verbrauch pro Jahr in kWh

  • Ihr Bonus: %%VALUE%%
  • false
  • Bonus
  • Sachprämie
  • /bin/eon-scg_services/non_monetary_bonus_service.json
  • /bin/eon-scg_services/products.eonde-product-info.json
  • inkl. Bonus
  • monthlyPriceIncludingBonus
  • pro Monat
    Jahrespreis: %%JAHRESKOSTEN_OHNE_BONUS%%
  • pro Monat im 1. Jahr, gesamt im 1. Jahr: %%JAHRESKOSTEN_MIT_BONUS%% | %%MONATSKOSTEN_OHNE_BONUS%% pro Monat exkl. Bonus
  • Online abschließen
  • Preisinformationen
  • Geschätzter Betrag für Neukunden pro Monat im ersten Jahr für den Jahresverbrauch von %%CONSUMPTION%% kWh bei Berücksichtigung des Bonus.

     

    Geschätzte Abschlagshöhe:
    Bei 12 Abschlägen entspricht die geschätzte Abschlagshöhe dem Monatsbetrag von %%MONATSKOSTEN_OHNE_BONUS%%, da der Bonus nachträglich als Gutschrift in Ihrer ersten Rechnung gewährt wird. Die tatsächliche Anzahl und somit die Höhe Ihrer Abschläge können abweichen. Ihre geschätzten Jahresenergiekosten von %%JAHRESKOSTEN_MIT_BONUS%% im ersten Jahr (mit Bonus) und von %%JAHRESKOSTEN_OHNE_BONUS%% ab dem zweiten Jahr (ab da ohne Bonus) bleiben hiervon unberührt.

     

    Preise zzgl. 19% Umsatzsteuer.

  • Geschätzter Betrag pro Monat für den Jahresverbrauch von %%CONSUMPTION%% kWh.

     

    Geschätzte Abschlagshöhe:
    Bei 12 Abschlägen entspricht die geschätzte Abschlagshöhe dem Monatsbetrag von %%MONATSKOSTEN_OHNE_BONUS%%. Die tatsächliche Anzahl und somit die Höhe Ihrer Abschläge können abweichen. Ihre geschätzten Jahresenergiekosten von %%JAHRESKOSTEN_OHNE_BONUS%% bleiben hiervon unberührt.

     

    Preise zzgl. 19% Umsatzsteuer.

  • Leider ist dieses Produkt für Ihre Postleitzahl nicht erhältlich.
  • Unser Produktberater hilft Ihnen dabei, ein passendes Angebot zu finden
  • Zum Produktberater
  • Leider ist dieses Produkt für Ihren Verbrauch nicht erhältlich.
  • Unser Produktberater hilft Ihnen dabei, ein passendes Angebot zu finden.
  • Zum Produktberater
  • Leider ist dieses Produkt für Ihre Postleitzahl und Ihren Verbrauch nicht erhältlich
  • Unser Produktberater hilft Ihnen dabei, ein passendes Angebot zu finden
  • Zum Produktberater
  • PLZ
  • Bitte geben Sie die ersten drei bis fünf Ziffern Ihrer PLZ ein.
  • Ihr Verbrauch
  • kWh
  • Aktualisieren
  • Preis berechnen
  • %
    • 8000
    • 50000
    • Ihr Verbrauch liegt über %%LIMIT%%kWh. Sind Sie Privatkunde?
    • Ja, ich bin Privatkunde
    • Nein, ich bin Geschäftskunde
    • /de/gk/strom/tarifberater.html
    • /de/pk/strom/tarifberater.html
    • 100000,100000
    • 300000
    • Sie möchten mehr %%DIVISION%% von E.ON? Das freut uns!
    • Zum Geschäftskundenbereich
    • /de/gk/strom/strom-grossverbraucher.html
    • /de/gk/strom/strom-grossverbraucher.html
  • Preisdetails
  • Tarifdetails
  • Mindestvertragslaufzeit
  • bis %%DATE%%
  • Kündigungsfrist
  • %%PERIOD%% zum Ablauf der Vertragslaufzeit
  • Verlängerung der Erstlaufzeit
  • Der Vertrag verlängert sich automatisch um %%PERIOD%%, wenn er nicht fristgerecht zum Ende der Vertragslaufzeit gekündigt wird
  • Energiemix
  • konventionell
  • Bitte geben Sie Ihre Daten ein, damit wir für Sie ein passendes Angebot machen können.
  • false
  • /bin/eon-scg_services/products.eonde-product-info.json
  • Jahresverbrauch
  • Grundpreis netto
  • Grundpreis brutto
  • Arbeitspreis netto
  • Arbeitspreis brutto
  • Preisstand: %%PRICEDATE%% Gerundete Bruttopreise inkl. 19% Umsatzsteuer. %%APITEXT%%
  • Hochtarif
  • Niedertarif

Weitere Informationen

Zahlungsart

SEPA-Lastschriftmandat oder Überweisung. Die geschätzten Kosten für ein Jahr werden in monatlichen Abschlägen bezahlt.

Preisbestandteile

Beispielrechnung des monatlichen Abschlags

Zählerart

Doppeltarif

  • Downloads
  • AGB
  • Produktbeiblatt
  • Preiszusammensetzung
  • GVV
  • Preis- und Lieferbedingungen
  • Preis- und Lieferbedingungen
  • Jahresverbrauch
  • Grundpreis netto
  • Grundpreis brutto
  • Arbeitspreis netto
  • Arbeitspreis brutto
  • Preisstand: %%PRICEDATE%% Gerundete Bruttopreise inkl. 19% Umsatzsteuer. %%APITEXT%%.

Ersatzversorgung Heizstrom

Gemäß § 38 EnWG i. V. m. § 3 der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Elektrizität aus dem Niederspannungsnetz (StromGVV) vom 26.10.2006 in der jeweils gültigen Fassung versorgen wir Sie übergangsweise mit elektrischer Energie im Rahmen der sog. Ersatzversorgung. Die Ersatzversorgung greift beispielsweise, wenn sie als Nicht-Haushaltskunde keinen Stromlieferungsvertrag mit einem Energieversorger abgeschlossen haben. Die Ersatzversorgung endet, sobald Sie einen Stromlieferungsvertrag abgeschlossen haben, spätestens aber drei Monate nach deren Beginn.

Niedertarif-, Sperr- und Aufladezeiten

Elektrische Wärmepumpen und Direktraumheizungen werden mit Sperrzeiten betrieben. Der Strombezug für unterbrechbare Anlagen wie elektrische Wärmepumpen und Direktraumheizungen wird zu den Spitzenlastzeiten vom jeweiligen Netzbetreiber unterbrochen.

Verantwortlich für die Festlegung bzw. Änderung der Schwachlast-/Niedertarifzeiten und Sperr- bzw. Freigabezeiten ist ausschließlich der jeweils örtlich zuständige Netzbetreiber, bei dem Sie auch Informationen zu den für Sie geltenden Zeiten erhalten. Ändert der örtlich zuständige Netzbetreiber diese Zeiten, gelten die neuen automatisch.

In den Freigabezeiten erfolgt die Aufladung der elektrischen Nachtspeicherheizung. Eine zusätzliche Tagnachladung kann durch den Netzbetreiber erfolgen.