• Suchbegriff
  • /de/gk/tools/suchergebnisse.html
  • true
  • 5
  • 20
  • &defType=dismax&indent=on&qf=title^2.0+description^1.0+body^0.5
  • false
  • false
  • Privat­kunden
  • Geschäfts­kunden
  • E.ON erleben
  • Frag E.ON

Webinare für Unternehmen: Alle Themen und Termine

Freitag, 17. Juli 2020, 10:00 - 11:00 CEST

Rückenwind für Ihren Betrieb: Das E.ON Windrad 250

E.ON Windrad 250

Effiziente Mid-Size-Windanlagen unter 50 Metern Höhe wie das E.ON Windrad 250 sind auch in Süddeutschland eine effiziente Alternative für Versorgung von Betrieben mit selbst erzeugtem Grünstrom. Im Webinar informieren Sie Stefan Reger, Experte für Windenergie bei E.ON, und Christoph Esche, Gründer des Mid-Size-Windanlagen-Unternehmens b.ventus, über Effizienz in der Grünstromerzeugung, Wirtschaftlichkeit und Finanzierung, Abstandsregelungen, Genehmigung und Akzeptanz sowie das Zusammenspiel mit bestehenden Lösungen wie Photovoltaikanlagen.

Mittwoch, 22. Juli 2020, 10:00 - 10:45 CEST

Betriebskosten nachhaltig senken - Sonnenenergie nutzen

Photovoltaik

Nach der Diskussion um den Solardeckel stellt sich für viele Unternehmen die Frage, wie es mit der Nutzung von Photovoltaik im Betrieb weitergeht. Erste Bundesländer haben bereits verfügt, dass gewerblich genutzte Neubauten generell mit einer PV-Anlage ausgestattet werden müssen. Doch auch im Bestand bietet Photovoltaik die Möglichkeit, Betriebskosten nachhaltig zu senken und mit dem Investment attraktive Renditen zu erwirtschaften. René Saske, Experte für B2B-PV-Anlagen bei E.ON, zeigt Ihnen in unserem Webinar, wie Unternehmen am meisten vom Einsatz einer Photovoltaikanlage profitieren können.

Donnerstag, 23. Juli 2020, 10:30 - 11:30 CEST und Dienstag, 15. September 2020, 10:30 - 11:30 CEST

Individuelle Konzepte für die Energiebeschaffung: So profitieren Unternehmen vom Spotmarkt

Spotmarkt

Der Spotmarkt dient dem kurzfristigen Ausgleich von Angebot und Nachfrage, wodurch sich für Unternehmen äußerst günstige Konditionen bei der Energiebeschaffung ergeben können. Besonders die vergangenen Monate haben gezeigt, dass zu gewissen Zeitpunkten ein Überangebot am Strommarkt vorhanden ist. Treffen ein hohes Angebot und eine geringe Nachfrage aufeinander, werden zum Teil sogar nur negative Preise erzielt. Wie Unternehmen am meisten von der Energiebeschaffung über den Spotmarkt profitieren können, zeigen Ihnen Frank Staudt, E.ON Experte für Produktentwicklung B2B, und Ralf Heller, Leiter Markets & Research bei Carl Kliem Energy GmbH, in unserem Webinar.



Das könnte Sie auch interessieren:

  • /de/shop/warenkorb.html
  • Zum Warenkorb
  • Sie zahlen monatlich
  • Sie zahlen einmalig
  • Ihr Warenkorb ist leer. Fügen Sie jetzt Produkte hinzu!
  • Zum Shop
  • /de/pk/smarthome/produkte.html
  • Warenkorb
  • Warenkorb
  • MSIE [1-9][^0-9]
  • Ihr Browser wird nicht voll unterstützt.
  • Sie benutzen eine Version Ihres Browsers, die nicht vom Portal „Mein E.ON“ unterstützt wird. Daher ist ein Login leider nicht möglich.

    Um das Portal nutzen zu können, führen Sie bitte ein Browser-Update durch oder benutzen Sie einen anderen Browser.

     

  • Schließen