• Suchbegriff
  • /de/gk/tools/suchergebnisse.html
  • true
  • 5
  • 20
  • &defType=dismax&indent=on&qf=title^2.0+description^1.0+body^0.5
  • false
  • false
  • Privat­kunden
  • Geschäfts­kunden
  • E.ON erleben
  • Frag E.ON

Mit Erfolg in die Energiezukunft

 

Als verlässlicher Partner in allen Energiefragen steht Ihr Erfolg für uns an erster Stelle. Daher beraten wir Sie umfassend und finden gemeinsam mit Ihnen genau die Lösung, die Ihr Unternehmen für eine wirtschaftlich und nachhaltig erfolgreiche Energiezukunft benötigt. Sehen Sie selbst, wie Firmen in ganz Deutschland bereits mit innovativen Lösungen Stromkosten sparen, CO2- Emissionen reduzieren und selbst Energie erzeugen.

Referenzen filtern:


300 Solarmodule für 3B Kunststofftechnik

Die neue 83 Kilowatt peak Anlage des Herstellers für Kunststoffkomponenten produziert jährlich rund 80.500 kWh Strom.

Energievermarktung im Klinikum Tuttlingen

Das Klinikum Landkreis Tuttlingen verdient mit Notstromaggregaten Geld: Wenn die Geräte nicht gebraucht werden, helfen sie das Netz zu stabilisieren.

Solarenergie für die Peter Brehm GmbH

Die neue 300 Kilowatt peak Anlage des Herstellers für Kunststoffkomponenten produziert jährlich rund 80.500 kWh Strom.

Energieeffizienz bei Vinzenz Wiederholt

Danke eines individuellen Energieeffizienzkonzepts, spart der Hersteller von Präzisionsstahlrohren 60 Prozent der Kosten.

Photovoltaikanlage für Audi

35.000 Solarmodule, 12 Megawatt peak Leistung: Gemeinsam mit E.ON erschafft Audi in Györ die bis dato größte PV-Aufdachanlage Europas.

Energieeffizienz im Krankenhaus

Das Martin-Luther-Krankenhaus spart durch die Umsetzung verschiedener Energieeffizienzmaßnahmen mehr als 900 Tonnen CO2 pro Jahr ein.

BHKW für Procter & Gamble

Ein Blockheizkraftwerk für das Procter & Gamble Werk Groß-Gerau deckt 50 Prozent des Strombedarfs und spart jährlich 3.200 Tonnen COein.

Energieeffizienz bei Waldrich Coburg

Mithilfe des Einspar-Contractings hat der Maschinenersteller Lüftung, Beheizung und Beleuchtung erneuert, ohne Investitionskosten zu tätigen.

EEG Direktvermarktung für Isarkies

Mit der EEG Direktvermarktung erwirtschaftet das Kiesunternehmen einen Mehrerlös für den eingespeisten Solarstrom - ohne Aufwand.

Nachhaltiger PV-Strom für microart

Die neue PV-Anlage der microart GmbH & Co. KG liefert einen Jahresertrag von rund 150.000 kWh und spart jährlich 83 Tonnen CO2 ein.

Brennstoffzelle für Radisson Blu

Mit moderner Brennstoffzellen-technologie deckt das Radisson Blu Hotel in Frankfurt 80 Prozent des Strom- und 75 Prozent des Wärmeeigenbedarfs ab.

Unsere Angebote für Sie:

  • /de/shop/warenkorb.html
  • Zum Warenkorb
  • Sie zahlen monatlich
  • Sie zahlen einmalig
  • Ihr Warenkorb ist leer. Fügen Sie jetzt Produkte hinzu!
  • Zum Shop
  • /de/pk/smarthome/produkte.html
  • Warenkorb
  • Warenkorb
  • MSIE [1-9][^0-9]
  • Ihr Browser wird nicht voll unterstützt.
  • Sie benutzen eine Version Ihres Browsers, die nicht vom Portal „Mein E.ON“ unterstützt wird. Daher ist ein Login leider nicht möglich.

    Um das Portal nutzen zu können, führen Sie bitte ein Browser-Update durch oder benutzen Sie einen anderen Browser.

     

  • Schließen